Objekt 7 von 44
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ebersberg: Ebersberg, eingewachsenes Einfamilienhaus, Grund 649 qm, unterkellerten Garage mit Werkstätte - Nutzflächen 263 qm

Objekt-Nr.: 103779
  • Ebersberg Hausangebot
  • Ebersberg Haus Aussenansicht
  • Umkreiskarte Ebersberg
  • Stadt Ebersberg
  • Haus Zugangsbereich
  • Garten
  • Haus Ausblick
  • Hauseingang
  • Garage
  • Garten
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • Esszimmer
  • Küche
  • Küche
  • EG-Flur
  • DG Spitzboden ausbaufähig
  • Garten Schuppen
  • Garten
  • KG Heizung Gastherme
  • Keller gefliest
  • Kellerraum
  • Keller Fkur
  • Keller Waschküche mit Gulli
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss
  • Keller
  • Haus-Schnitt
Ebersberg Hausangebot
Ebersberg Haus Aussenansicht
Umkreiskarte Ebersberg
Stadt Ebersberg
Haus Zugangsbereich
Garten
Haus Ausblick
Hauseingang
Garage
Garten
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Esszimmer
Esszimmer
Küche
Küche
EG-Flur
DG Spitzboden ausbaufähig
Garten Schuppen
Garten
KG Heizung Gastherme
Keller gefliest
Kellerraum
Keller Fkur
Keller Waschküche mit Gulli
Erdgeschoss
Obergeschoss
Keller
Haus-Schnitt
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code

   

 

Kaufen statt Mieten

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Basisinformationen
Adresse:
DE-85560 Ebersberg
Bayern
Stadtteil:
Bayern
Preis:
1.098.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
649 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
zzgl. 2,38 % inkl. MwSt
Nutzfläche ca.:
138 m²
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1965
Verfügbar ab:
nach Absprache
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden, Parkett, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas, Holz
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 22.03.2021
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
129,50 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1965
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ebersberg, eingewachsenes Einfamilienhaus, Grund 649 qm, unterkellerten Garage und Werkstätte, Bruttonutzfläche 263 qm
- auch als Bauträgerobjekt geeignet für 2 Einfamilienhäuser
-
Allgemeines
Das Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen besonderen Wohngegend in der Stadt Ebersberg in einer Südlage.

Kanal / Wasser / Strom
Angeschlossen an Kanal, städtische Wasserversorgung, Strom an das Leitungsnetz der Isar-Amper-Werke. Regenwasser wird dem Kanal zugeführt.

Wände
KG: Umfassungswände 30cm, tragende Kommunwände 24cm in HBL, Zwischenwände 11,5 cm in Bims-Mauerwerk, HBL oder ähnlichem.

EG: Umfassungswände und tragende Mittelwände 30cm in Bims-Mauerwerk, Zwischenwände 11,5 cm in Bims-Mauerwerk, Kommunewände 24 + 11,5 cm stark, ebenfalls in Bims-Mauerwerk, dazwischen eine Dämmatte 20/15, Zwischenwände 10 und 7cm stark in Bims, Leichtbau oder ähnlichem.

DG: Kommunwände 11,5 + 25 cm stark, dazwischen eine Dämmatte 20/15cm.

Decken
Fertigteil- oder Stahlbetonmassivdecken lt. statischer Berechnung über Keller, Erd- und Obergeschoss mit zusätzlicher Wärmeisolierung.

Dachkonstruktion
Holzdachstuhl und Flachdachpfannen, 10er und 13er Hängerinnen/Rohre

Verputzarbeiten
KG: Nester ausschwänzen und 2x gekalkt, übriges Mauerwerk Verbundputz und 2x gekalkt;
Waschküche auf 1,60m Zementputz, sonst 3-lagrig Kalkmörtelputz auf Wände und Decken
EG+OG: 3-lagriger Kalkmörtelputz verschweißt:
DG: Verbundputz, 2x gekalkt;

Fliesenarbeiten
Im Bad, Küche, WC (Farbe: elfenbein)

Fenster
Verbundfenster, außen Föhre, innen Fichte, mit Drehkippbeschlag;
Fensterbänke in Naturstein-Mamor; Metall-Kellerfenster mit Gitterflügel;
Holzrolläden im EG südlich, außer bei kleinen Fenstern;

Türen
Kellertüren und Zimmer-Futtertüren mit glattem Türblatt; teilweise Glastüren;
Haustür einseitig aufgedoppelt;

Fußböden
Alle Geschoße mit Zementanstrich, Anhidritestrich oder Asphalt, darauf Silan- oder Wollfilzmatten, darauf Holz-/Kunstoff-/Fliesenbeläge

Treppen
Stampfbeton mit Belag und einseitigem Handlauf;
Ziehleiter vom OG ins Dachgeschoss nicht ausgebaut

Elektroinstallation
Pro Raum mindestens 1 Lichtauslass, Schalter, Steckdose

Sanitärinstallation - zusätzliches
Wasserhähne und Gully im KG Waschküche;
Wasserhahn mit Schlauch auf der Terrasse
Gas und Durchlauferhitzer;

Beheizung
Gastherme/Regler wurde in 2004 eingebaut
Erdgas-Zentralheizung mit Heizkörpern, teilweise auch im KG;
Das Haus kann über einen sehr schönen Kachelofen im EG mit Holz zugeheizt werden;
Zu diesem Zweck gibt es einen 2-zügigen Kamin und noch einen separaten 1-zügigen Kamin;

Aussenbereich
Das eingewachsene Grundstück ist im Bereich des Zuweges und der Terrasse mit Kies
planiert und eingesandet; der Grundstücksbereich ist eingezäunt;
Im Garten gibt es noch Scheunenbereiche, welche als Nutzflächen für Gartenmöbel/-geräte und Brennholz dienen.

Garage/Stellplätze
Übergroße unterkellerte Garage mit hinterem Werkstattanbau
Ausstattung:
Raumaufteilungen der einzelnen Stockwerke

Grundfläche Haus: 9,74m x 8,47m
Garage: 5,26m x 3,47m
Wohn-/Nutzflächen: 263,00 qm
* 125,00 qm WFL
* 138,00 qm NFL

Erdgeschoss: 66,14 qm
36,20 qm Wohnen + Essraum mit Kachelofen
11,51 qm Küche
01,35 qm Speis
02,64 qm Windfang
01,55 qm WC
04,93 qm Flur
08,00 qm Terrasse 1/2

1. OG: 58,71 qm
21,82 qm Eltern Schlafen
14,57 qm Kind 1
12,99 qm Kind 2
04,10 qm Bad (Dusche/Wanne/WC)
04,93 qm Flur
03,40 qm Balkon

Dachspitz mit Ziehleiter ausbaufähig
28,15 qm Nutzfläche

Keller: 73,97 qm
58,14 qm 4Kkellerräume mit Heizung und Waschküche
15,83 qm unterkellerte Garage

Garage
15,83 qm Garage

Aussenbereich ca. Nutzflächen
20,00 qm Schuppen, Werkstätte
Lage:
Ortsinformationen
Die sehr zentrale und genauso ruhige Lage in diesem Wohngebiet der Stadt Ebersberg ist beeindruckend.

Stadt Ebersberg, mit über 12.000 Einwohnern die Kreisstadt des Landkreises, beliebter Ausflugsort neben dem Ebersberger Forst www.ebersberg.de

Entfernungen
Die Stadt befindet sich rund 33 Kilometer östlich der Landeshauptstadt München, die mit S-Bahn (S4 und S6), Regionalbahn ("Filzenexpress") und über die B 304 zu erreichen ist. Ebersberg liegt 28 Kilometer südlich von Erding, 32 Kilometer nördlich von Rosenheim, 20 Kilometer westlich von Wasserburg, das mit dem Filzenexpress und auf der B 304 zu erreichen ist, sowie 40 Kilometer vom Flughafen München entfernt.

10 Minuten zum Bahnhof Ebersberg
Busverbindungen nach Grafing und München
https://de.wikipedia.org/wiki/Ebersberg
https://www.ebersberg.de/home.html
Sonstiges:
Angebot im qualifizierten Makler-Alleinauftrag. Bei allen Angaben handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Trotz regelmäßiger Prüfung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Ebenso wenig für die Verfügbarkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf. Die Informationen in Exposés und auf unseren Webseiten ersetzen keine persönliche Beratung! Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen jederzeit vorzunehmen. Copyright © aller Texte und Bilder: RIE Immobilien, 86935 Rott, Stiegelacker 3.
Für alle Angebote gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Provision:
2,38 % inkl. MwSt. Die Provision ist verdient und fällig mit der notariellen Beurkundung. Ich habe einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer geschlossen, § 656 BGB
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern.
Ihr Ansprechpartner
 



Firma RIE Immobilien & Baumanagement  - Reinhard Rie
Firma RIE Immobilien & Baumanagement - Reinhard Rie
Stiegelacker 3
86935 Rott am Lech
Telefon: +49 8869 912514

Das Interhyp-Prinzip


Zurück zur Übersicht