Objekt 31 von 49
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Arnstorf: ***BAVARIA DOMIZILE: TOLLES MEHRPARTEIENHAUS MIT 8 WOHNEINHEITEN UND VIEL POTENTIAL!***

Objekt-Nr.: BAY/4094
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Profilbild
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche Essen
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche OG
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Wohnzimmer OG
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Flur,
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Flur OG..
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche OG
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche..
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Küche,
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: küche....
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Bad OG.
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Bad OG...
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Essbereich
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Flur OG,
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Treppenhaus
  • RENDITE OBJEKT
    BAVARIA DOMIZILE: Aussenansicht
  • RENDITE OBJEKT
    Ansicht nord ost
  • RENDITE OBJEKT
    Ansicht Sued ost
  • RENDITE OBJEKT
    Schnitt a a
  • RENDITE OBJEKT
    Ansicht Sued west
BAVARIA DOMIZILE: Profilbild
BAVARIA DOMIZILE: Küche Essen
BAVARIA DOMIZILE: Küche OG
BAVARIA DOMIZILE: Wohnzimmer OG
BAVARIA DOMIZILE: Flur,
BAVARIA DOMIZILE: Flur OG..
BAVARIA DOMIZILE: Küche OG
BAVARIA DOMIZILE: Küche
BAVARIA DOMIZILE: Küche..
BAVARIA DOMIZILE: Küche,
BAVARIA DOMIZILE: küche....
BAVARIA DOMIZILE: Bad OG.
BAVARIA DOMIZILE: Bad OG...
BAVARIA DOMIZILE: Essbereich
BAVARIA DOMIZILE: Flur OG,
BAVARIA DOMIZILE: Treppenhaus
BAVARIA DOMIZILE: Aussenansicht
Ansicht nord ost
Ansicht Sued ost
Schnitt a a
Ansicht Sued west
Schnellkontakt
QR-Code

   

 

Kaufen statt Mieten

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Basisinformationen
Adresse:
DE-94424 Arnstorf
Rottal-Inn
Bayern
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
499.000 €
Wohnfläche ca.:
310 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% des notariellen Kaufpreises incl. 19% Mwst
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
8
Anzahl Badezimmer:
8
vermietet:
ja
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit, Kindergarten, ruhige Gegend, Spielplatz
Möbliert:
Teilmöbliert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1950
Mieteinnahmen p.a.:
32.628 €
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
teilsaniert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
***BAVARIA DOMIZILE: MEHRPARTEIENHAUS MIT 8 WOHNEINHEITEN IN ARNSTORF!!!***

Wir freuen uns sehr, Ihnen dieses schöne Objekt vorstellen zu dürfen!!!

Dieses Objekt befindet sich in Arnstorf in der Nähe von Pfarrkirchen. Es handelt sich hier um ein Mehrparteienhaus mit 8 Wohneinheiten. Es wurde in den letzten Jahren von dem jetzigen Eigentümer zum Teil saniert und modernisiert.
Die Wohnungen sind alle gut vermietet.

Erdgeschoss:
2 Zimmer-Wohnung, behindertengerecht ausgebaut für einen Rollstuhlfahrer.
Vermietet für 529 Euro Warmmiete.

1 Zimmer-Wohnung, vermietet für 300 Euro Warmmiete.

1. Obergeschoss:
2 Zimmer-Appartement vermietet für 300 Euro Warmmiete.
1 Zimmer-Appartement vermietet für 350 Euro Warmmiete.

2. Obergeschoss:
2 Appartements mit Gemeinschaftsküche vermietet für jeweils 220 Euro Warmmiete.

2 Zimmer-Wohnung vermietet für 500 Euro Warmmiete.

Konnten wir Sie neugierig machen? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin! Sie werden es nicht bereuen! Versprochen!
Ausstattung:
Dieses interessante Objekt verfügt über:
* 8 Wohneinheiten alle vermietet.
Aufgeteilt in:
2x 2 Zimmer Wohnungen.
6x 1 Zimmer Appartements.

Wissenswertes:
* 2 Appartements nutzten eine Gemeinschaftsküche.
* Wohnungen sind teilmöbliert.
* Miete sind incl. Nebenkosten.
* Nebenkosten belaufen sich auf ca. 10000 Euro (die neuen Gaspreise von ca. 4 Cent auf 10 Cent erhöht sind bereits eingerechnet).
* Baujahr ca. 1950.
* Letzte große Umbaumaßnahme war 2010.
* In den letzten Jahren wurde innen sehr viel saniert bzw. aus kleinen Appartements mit Gemeinschaftsküche wurden größere Appartements und Wohnungen mit eigener Küche ausgebaut.
* Ausstattung hauptsächlich von 2018 bis jetzt.
* Wohn/Nutzfläche ca. 310qm.
* keine Zwischenzähler vorhanden.
* Fenster Kunststoff mit Doppelverglasung.
* Dach nicht gedämmt.
* Heizung wurde 2020 die Therme ausgetauscht.


UNBEDINGT ANSEHEN - DEN EIN BILD SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE!
Lage:
Der Markt liegt an der Kollbach in der Region Landshut inmitten der Unterbayerischen Hügellandschaft, etwa 20 km südlich von Landau, 29 km östlich von Dingolfing, 22 km nordöstlich von Eggenfelden, 18 km nördlich von Pfarrkirchen sowie 32 km westlich von Vilshofen, wenige Kilometer von der Bundesstraße 20 entfernt.[2] Nächstgelegene Bahnhöfe sind in Landau an der Isar und Pfarrkirchen zu finden.[2]

Arnstorf wurde erstmals 1145 urkundlich erwähnt. Arnstorf gehörte vom 13. Jahrhundert bis 1847 den Freiherrn von Closen und stand unter bayerischer Landeshoheit.

Die Arnstorfer Closen waren als Hofmarksherren Richter und Grundherren. Sie übten die "Herrschaft" über Land und Leute ihres Besitzbereiches aus und besaßen das Scharwerksrecht sowie das alleinige Jagd- und Fischereirecht. Sie genehmigten die Zunft- und Handwerksordnung. Sie waren ausgestattet mit dem Patronatsrecht. 1419 hatten sie erreicht, dass Arnstorf durch die bayerischen Herzöge Ernst und Wilhelm zum Marktrecht erhoben wurde.

Mit der Markterhebung war (mit der Zustimmung der Märkte Eggenfelden und Pfarrkirchen) das Recht zur Abhaltung von Jahrmärkten verbunden. Mit der Verleihung des Marktrechtes war die wirtschaftliche Grundlage für den Markt gegeben und ermöglichte in der Folge eine kaufmännisch-gewerbliche Betätigung der Einwohner. Die Abgrenzung der verschiedenen rechtlichen Zuständigkeiten war hier oft umstritten, da Arnstorf das Marktrecht besaß, Sitz einer geschlossenen Hofmark war und zudem in drei verschiedenen Hochgerichtsbereichen lag (Landgericht Eggenfelden, Reichenbach und Landau).

Bei der Gemeindebildung 1818 durch das Gemeindeedikt in Bayern setzte das Patrimonialgericht Arnstorf der Freiherren von Closen gegenüber dem Landgericht Eggenfelden die patrimonialgerichtische Konstituierung des Marktes selbst und der Gemeinden Jägerndorf und Hainberg durch.[4] Nach dem Tod der Gräfin Agnes von Königsfeld (geb. Gräfin Closen) ging das Gräflich Königsfeld-Closen’sche Patrimonialgericht Arnstorf durch Heirat 1847 auf die Grafen von Deym über. Bereits 1848 wurde aber während der Revolution 1848/1849 in Deutschland das Patrimonialgericht Arnstorf aufgelöst.

Mit Verordnung vom 24. Februar 1862 wurde die Gemeinde Arnstorf aus dem Landgericht Eggenfelden ausgegliedert und dem 1861 neu errichteten Landgericht Arnstorf zugeteilt, das zusammen mit dem Landgericht Eggenfelden das Bezirksamt Eggenfelden bildete.
Sonstiges:
Bitte geben Sie bei Ihrer Kontaktaufnahme Ihren vollständigen Namen und Ihre Telefonnummer an, ansonsten kann Ihre Anfrage leider nicht weiter bearbeitet werden!
Wir bedanken uns für Ihr entgegengebrachtes Verständnis.

Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben der/der Verkäufers/-in. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtürmer sind vorbehalten.

Wir weisen Sie auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erklären Sie damit Ihre Kenntnis und Ihr Einverständnis!
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern.
Ihr Ansprechpartner
 



BAVARIA DOMIZILE - BACHMAIR REAL ESTATE MARKETING - Herr MARKUS   ESSKUCHEN
BAVARIA DOMIZILE - BACHMAIR REAL ESTATE MARKETING
Herr MARKUS ESSKUCHEN

Haagstraße 29
94086 Bad Griesbach im Rottal
Telefon: +49 8532 9288388
Mobil: +49 170 8634373

Das Interhyp-Prinzip


Zurück zur Übersicht